„Swing-Therapy“ – das große Kribbeln

Paul, ein reicher, nein sehr reicher Mann mittleren Alters hat eine Therapiestunde bei der besten Psychologin des Landes gebucht. Sein Problem: Er kann sich nicht verlieben – es kribbelt nicht. Er ahnt, dass seine Heilung nur über die Musik gehen kann und hat deshalb gleich einen Pianisten mitbestellt. Und wirklich, bei den Evergreens von Frank Sinatra, Liza Minelli, Dean Martin, Shirley Bassey und Co. regt sich was bei Paul. Und ob es am Ende wirklich kribbelt, und vor allem wieso es kribbelt, das sollten Sie sich selbst anschauen und vor allem anhören.

Swing Therapy – eine amüsante Geschichte, zwei großartige Sänger, ein einfühlsamer Pianist, und, auch für die Zuschauer – das große Kribbeln.

Sandro Luzzu – Gesang (bekannt aus den TASCHE Shows „Italia con Amore“, „Susi oder So“, „Robin Hut“)
Katja Ritter – Gesang
Jörg Müller – Klavier, Gesang